FANDOM


Herkules war der Sohn Zeus' und der Alkmene. Hera versuchte ihn aus Neid umzubringen, was sie jedoch nicht 

Hercules

Herkules

schaffte. Er kam acht Monate nach Euristus auf die Welt und war somit diesem unterlegen. Als Herkules dann acht Monate alt war, erwürgte er mit nur bloßen Händen zwei von Hera geschickte Schlangen. Mit 18 Jahren streckte er den nemeischen Löwen nieder. Als er dann mit Erginus kämpfte und diesen besiegte bot Kreon, König von Orcomenes, ihm die Hand seiner Tochter Megara an. Mit dieser hatte er drei Söhne, Terimacus, Creontiades und Cericoontes, die er dank eines von Hera verursachten Wahnsinns umbrachte. Um sich davon bereinigen zu können befragte er das Orakel von Delphi, das ihm aufbot 12 Aufgaben für Euristus zu erledigen.