FANDOM


Die Chaosklingen sind die Hauptwaffen von Kratos in God of War: Chains of Olympus und natürlich in God of War spielbar.Die Waffe setzt sich aus zwei Klingen zusammen die mit Ketten an Kratos Unterarmen befestigt sind. Man kann diese durch rote Orbs verbessern, um so mehr Schaden und neue Moves zu erlernen. Sie sind vor allem gegen große und starke Gegner effektiv, da sie eine große Reichweite haben und man sehr mobil ist. Es gibt Haupt- und Spezialattacken für alle Klingen die Kratos hat, da er die Chaosklingen nur in zwei Teilen besitzt und sonst andere.Die Attacke Feder des Prometheus kommt als meistens in Benutzung,da man die meisten Gegner damit, spielend leicht fertig machen kann.

SpezialattackenBearbeiten

Einige Spezialattacken setzten sich durch drücken der L1 und Viereck,Dreieck,Kreis und in Teil 1 der X taste zusammen.In teil 1 ist auch mit der R1 taste eine Attacke verfügbar.

AttackenBearbeiten

Stufe 1:Ikarus Aufstieg (Luft)-Einfacher Doppelsprung,zwei mal X,also X,X

         Aufstieg-Dreieck gedrückt halten,um den Gegner und Kratos in die Luft schleudern.

          Orions Harpune-O drücken um einen Gegner auf den Boden zu schleudern,der in der Luft ist.

          Hades Rückkehr-Drück L1 kuerz vorm Angriff um zu parieren

         Feder des Prometheus-Viereck,Viereck,Dreieck,eine Schnelle Attacke mit einem feurigem Finale

Stufe 2: Erhöter Schaden

            Apollo's Himmelfahrt-L1+X,Kratos schleudert seine Gegner in die Luft

            Apollo's Offensive(Luft)-L1+X in der Luft,Kratos schleudert seinen Gegner wieder zu Boden

           Hermes Hast-R1 um nach vorne zu sprinten